Bärenstarke Tools Empfehlungen für WordPress-Webseiten. Dies sind Tools, Kurse und Programme, die wir nutzen und gerne empfehlen.

Einige der Links sind Affiliate Links. Wenn Sie über diesen Link kaufen, erhalten wir eine Provisionen. Dafür herzlichen Dank. Und nun, viel Spaß beim Stöbern!

 

ActiveCampaign – Newsletter-Anbieter

ActiveCampaign ist ein führender Newsletter-Anbieter, mit dem Sie personalisierte E-Mails, auch automatisiert, an Abonnenten und Kunden senden können. Besonders gut ist die optische Handhabung mit Regel-Funktionen  „Wenn das, dann das“.  Zudem lässt es sich mit Facebook oder Zahlungsanbietern verbinden. ActiveCampaign ist DSGVO konform und schließt mit den Kunden einen AV-Vertrag ab.
Hier geht’s zu AktiveCampaign

 

WordPress – Newsletter-Formulare

Mit Thrive Leads hat man die Möglichkeit auf der Webseite Newsletter-Formulare in allen Formen und Farben einzubinden. Es gibt die Option eines Popups, kurz bevor der Besucher die Seite verlassen will.  Die Formulare lassen sich mit A/B Versionen gut vergleichen und erhöhen die Newsletter-Anmeldungen.
Hier geht’s zu Thrive Leads für WordPress

 

WordPress – Landingpages

Mit Thrive Architect ist ein visueller PageBuilder (Drag & Drop Editor) und gut für Anfänger geeignet. Thrive Architect hat gute Landingpages und die Inhalte werden ohne Code-Wissen geändert.  Und, Thrive Architect ist gut mit anderen Themes kombinierbar.
Hier geht’s zu Thrive Architect für WordPress

 

WordPress – All-in-one

Natürlich gibt es auch Thrive Themes. Die Gesamtlösung ist Thrive-Suite: vom Newsletter bis zur Optimierung. Das All-in-one-Paket empfehlen wir, wenn die Webseite “verkaufen” und konkrete Marketingziele erzielen soll.
Hier geht’s zu Thrive Suite für WordPress

 

WordPress – tolle Themes-Pakete

Grundsätzlich sollte man Themes kaufen, zum einen ist die Qualität erheblich besser, zum anderen vor allem die Garantie der Weiterentwicklung und somit Sicherheit der Webseite. Viele Themes bieten Pakete mit wichtigen Plugins an, die man sonst extra bezahlen müsste. Diese Themes werden 1x bezahlt ohne monatliche Kosten.
Hier geht’s zu den WordPress-Theme-Paketen von Envato-Market 

 

Mangools – für Keywordsuche

Mit Mangools (früher KW-finder) ist die Keywordsuche sehr einfach. Eine einfache, unkomplizierte Suche ist nach Keyword und Domain möglich. Ebenso lässt sich nachsehen welche Keywords die Mitbewerber nutzen. Für geringe Suchanfragen gratis, ansonsten monatlich kündbar.
Hier geht’s zu Mangools Keyword Recherche

 

WordPress – SEO mit RankMath

RankMath, ein Plugin für WordPress ist einfach und selbsterklärend. Mit der Gratis-Version, kann man sehen wie das Plugin funktioniert und schon viel beeinflussen. Der große Vorteil, das Plugin importiert die Inhalte von Yoast oder Redirection. Die Pro-Version von RankMath muss zusätzlich zur Gratis-Version installiert werden.
Hier geht’s zum gratis RankMath dem SEO-Plugin für WordPress

Hier geht’s zu RankMath Pro

WordPress für schnelle Ladezeiten

Schnelle Ladezeiten sind wichtig und wp-rocket beschleunigt die Webseite enorm.
Hier gehts zu WP-Rocket-Plugin für WordPress 

 

WordPress-Cookie-Banner

Datenschutz wird hier einfach umgesetzt. Cookie Banner mit Opt-In für externe Dienste. Mit ein paar Klicks, werden  externe Dienste wie Google Analytics auf der Website integriert, ID-Nummer eintragen und den Rest erledigt das Plugin. Im Gegensatz zu anderen DSGVO-Plugins wird einmal für immer bezahlt, also keine jährlichen Gebühren.
Hier gehts zu Pixelmate dem DSGVO-Plugin für WordPress

 

CopeCart – Online-Shop – kinderleicht zu bedienen 

Eine super Lösung für alle, die einen kinderleicht zu bedienenden Online Shop mit allem Drum und Dran suchen. Copecart  hat einen verkaufsoptimierten Checkout mit Upsell-Produkten, Landingpages, Gutschein-Codes, Cross-Selling etc. und kümmert sich um alles in Sachen Bezahlungen und Rechnungen. Das Besondere: keine monatlichen Gebühren, es fallen nur Gebühren (4,9%  + 1 Euro) bei Verkauf an. Copecart, mit Sitz in Berlin, ist DSGVO konform und ideal um Produkte innovativ zu digitalisieren. Um Copecart kennenzulernen, muss man sich mit Email-Adresse registrieren, das geschieht ohne Zahlungsinformationen, ohne Gebühren.